Im gesamten Kindertagesstättengartenjahr finden unterschiedliche Projekte statt.
Wir arbeiten situationsorientiert und richten uns nach den Bedürfnissen und Wünschen der Kinder.

Folgende Projekte sind aktuell:

Waldtage

Zweimal monatich finden unsere fest geplanten Waldtage statt, an denen die Kinder die Möglichkeit haben, die Natur zu erkunden und zu erforschen. Im Wald finden wir eine Welt voller Abenteuer, mal besinnlich und leise, mal geheimnisvoll und dunkel, mal bunt und wild. Der Wald ist ein Platz, in dem wir uns frei bewegen können, der viele verschiedene Reize für sinnliches Erleben bietet, der das Gemeinschaftsgefühl untereinander fördert und Freude am Leben in und mit der Natur weckt.

 

Kooperation Kindertagesstätte - Schule

In Zusammenarbeit mit der Grundschule Hirschzell findet in regelmäßigen Abständen eine Aktion mit Vorschulkindern und Schulkindern statt und die Lehrerin kommt in der Schulzeit ein mal die Woche für eine Stunde zu den Vorschuklkindern. Auch Nachmittags kommt sie ein mal im Monat für eine Stunde zu den Vorschulkindern.
Der Übergang von Kindertagessstätte - Schule wird erleichtert.

Vorschule

Im Oktober beginnt für unsere Vorschulkinder der "Ernst des Lebens". Angefangen haben wir im Oktober 2015 mit dem Würzburger Sprachprogramm. Parallel dazu machen wir Sprechzeichnen, das Zahlenland, gez.Turnheinheiten mit den VSK, gestalten ein Faltbuch uvm.

Regelmäßig finden Treffen mit der Grundschule Hirschzell statt.

Gesunde Ernährung und Bewegung

Seit dem Kindertagesstättenjahr 2009/10 gehören wir dem Projekt "Gesunde Ernährung und Bewegung = Tiger Kids" der AOK Kaufbeuren an.

Seit August 2012 sind wir zertifiziert.

Seither findet einmal monatlich ein Gesundes Frühstück für alle Kinder statt. Unterstützt werden wir dabei von den Eltern, die uns dafür ausgewählte Lebensmittel mitbringen und mit uns zusammen ein reichhaltiges Buffet zubereiten.

Sprachberatung

Wir sind seit Januar 2012 zertifiziert.

Lesepaten

Jeden Monat kommen unsere Lesepaten (Eltern) zu uns in die Kindertagesstätte und lesen an verschiedenen Vor- und Nachmittagen den Kindern vor und betrachten gemeinsam BIlderbücher.

Bücherei

Jeden Freitag haben die Kinder die Möglichkeit, sich zusammen mit den Eltern, Bücher für einen bestimmten Zeitraum auszuleihen.